"Abenteuer" im Kosovo
Am 01.07.1999 wurde ich zum Bund eingezogen. Meinen Grundwehrdienst absolvierte ich an der Technischen Schule des Heeres in Eschweiler bei Aachen. Anschliessend wurde ich zum 1. Panzerbataillon 64 nach Wolfhagen versetzt. Nachdem ich dort eine Weile meinen Dienst versehen hatte, wurde uns das Angebot unterbreitet, mit dem 3. Kontingent auf KFOR-Einsatz in den Kosovo zu gehen. Ausschlaggebender Punkt für mich war eigentlich das Geld, was einem dort geboten wurde. Ich sagte also zu und wurde zum 1. Panzerbataillon 423 nach Brück versetzt. Dort wurden wir auf den Einsatz vorbereitet. Am 28.11.1999 war es dann soweit. Wir flogen los. Ihr habt hier nun die Möglichkeit, euch ein Bild von dem zu machen, was ich dort gesehen und erlebt habe. Zum einem hab ich hier viele Bilder eingescannt, die ihr euch ansehen könnt und mein Tagebuch habe ich ebenfalls veröffentlicht. Wenn euch das beim Laden zu lange dauern sollte, dann klickt doch einfach auf den "Download-Button". Dort könnt ihr die Sachen runterziehen, die euch interessieren.
Marketender Weihnachten Silvester Checkpoints
Fusstreife Fahrstreife Nachtstreife Waffenlager
Mitrovica Serbendorf Wache Party's
KFOR Hilft Impressionen
Das Wappen der Kosovo-Forces